Gemälde Tiere

Entdecken Sie unsere große Sammlung von Tierbildern, die Ihren Innenraum beleben. Jedes Tier hat seine eigene Bedeutung und kann Ihrer Einrichtung eine bestimmte Symbolik verleihen. Entdecken Sie unsere große Auswahl.

Tabloide
Filter anzeigen
Filter anzeigen

Wal-Gemälde, Tiger-Gemälde, Löwen-Gemälde, Elefanten in der Savanne, Fische in einem Korallenriff, Wölfe XXL, Pferde, mystische Tiere, wilde Tiere… Wenn Sie ein großer Tierliebhaber sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass diese Sammlung von Tierbildern Sie angesprochen hat.

Finden Sie heraus, welches Tier Ihr Totem ist, wählen Sie das Format, die Größe und den Rahmen Ihrer Kunstleinwand und schmücken Sie jeden Raum in Ihrem Haus mit diesen erhabenen Tierbildern!

Wie Sie Ihr dekoratives Tierbild auswählen

.
Es gibt mehrere Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie sich für ein Gemälde zur Dekoration Ihres Hauses entscheiden.

Die Wahl und die Größe des Raumes, in dem das Tierbild aufgestellt werden soll, ist von größter Bedeutung, denn man wird nicht die gleiche Art von Tierbild in einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer für Erwachsene oder einem kleinen Badezimmer aufstellen.

Abhängig von der Größe des Raumes ist auch die Wahl der Größe und Form der Tiertafel von großer Bedeutung.

Ein großes Tierbild stellt man am besten in einen Raum mit viel Platz, um die Schönheit des Gemäldes genießen zu können. Umgekehrt wäre ein kleines Tiergemälde in einem kleinen Raum vorzuziehen, um den Raum zu dekorieren, ohne ihn zu erdrücken.

Schließlich müssen Sie je nach gewünschtem dekorativen Effekt nur noch entscheiden, ob Sie Ihre Wand mit einer farbigen oder schwarz-weißen Leinwand, gerahmt oder ungerahmt, in einem eher poppigen oder moderneren Stil, einer Leinwand, die den Effekt eines Acrylgemäldes, Öl auf Leinwand oder eines Posterdrucks nachahmt, dekorieren möchten.

Welche Räume kann man mit einem Tierbild schmücken?

Während Sie Ihr Tierbild ganz einfach nach den Farben des Bildes und der Dekoration Ihres Zimmers auswählen können, können Sie sich auch vorstellen, alle Räume Ihres Hauses mit Tierbildern zu dekorieren, die eine bestimmte Stimmung hervorrufen.

In einer Küche oder einem Wohnzimmer wird es leicht sein, sich ein Tierbild vorzustellen, das einen majestätischen Tiger, Löwen oder Elefanten in einer exotischen, abenteuerlichen Welt zeigt. In einem Schlafzimmer wird man vor allem ein entspannendes Tierbild bevorzugen, das ein Pferd oder einen stillen und liebenswerten kleinen Wolf darstellt.

Und wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Gemälde für Ihr Badezimmer sind, denken Sie daran, dass Gemälde, die Fische oder Meeresumgebungen darstellen, in Wasserräumen immer am besten aussehen.

 

Dekorative Tierbilder: welche Bedeutung für welche Tiere?

Auch wenn man kein Tierprofi ist, kann es sehr leicht sein, ein Tierbild mit einer Eigenschaft zu assoziieren, die der abgebildeten Tierart oft zugeschrieben wird. Wenn du dein Tier-Totem kennst oder dein Tierbild als tägliches Mantra, als Erinnerung an die Haltung, die du in deinem Leben einnehmen möchtest, oder einfach als tägliche Inspiration nutzen möchtest, nur zu!

In der Tat ist das visuelle Gedächtnis äußerst mächtig, und wenn Sie Ihr Tierbrett oder Tiertotem mit einer Idee verbinden, können Sie sicher sein, dass sich diese Idee allmählich ausbreitet und in Ihrem Leben Wurzeln schlägt.

Zum Beispiel kann ein Löwenbild ein wunderbares Symbol für Stärke, Mut und Zähigkeit sein. Ein Tierbild mit einem Elefanten erinnert oft an Weisheit, Erinnerung und Ruhe, während ein Tierbild mit einem Wolf eher an Freiheit, Kühnheit, Instinkt und Intelligenz erinnert.

Und wenn Sie ein Bild suchen, das Freude, Verspieltheit, Neugierde und Unfug hervorruft, dann entscheiden Sie sich auf jeden Fall für ein Tierbild, das Fische, eine Giraffe oder ein Tier mit einem ausdrucksstarken Gesicht wie ein Faultier oder eine Schildkröte darstellt.

Kann man das Zimmer eines Kindes mit einem Tierbild schmücken?

Es ist durchaus möglich, ein Kinderzimmer mit einem Tierbild zu dekorieren. Andererseits sollten Sie darauf achten, dass Ihr Kind alt genug ist und dass das betreffende Tierbild ihm keine Albträume bereitet.

Solange Ihr Kind noch klein ist, ist es ratsam, dekorative Bilder, auf denen wilde, furchterregende oder Zähne zeigende Tiere abgebildet sind, so weit wie möglich zu vermeiden.

Wählen Sie stattdessen farbenfrohe Tierbilder, auf denen Fische oder eine Giraffe abgebildet sind. Sie können sich auch für Tierbilder entscheiden, die Ruhe und Weisheit vermitteln, wie z. B. eine Elefantenleinwand mit Acryleffekt oder eine Fotoleinwand mit einem Pferd.

Um Fehler zu vermeiden, ist es immer noch am besten, Ihre Kinder zu fragen, welche Art von Wanddekoration sie sich für ihr Zimmer wünschen. Auf diese Weise können Sie Ihre Kinder täglich inspirieren und ihnen die Möglichkeit geben, ihr eigenes Totemtier zu finden!